Steuerberatung Bruchhaus

Steuerberatung – vorausschauend und persönlich.

Immer die Interessen des Mandanten im Blick, agiert unser eingespieltes Team mit neuen Ideen, topaktuellem Wissen und in bewährter Zuverlässigkeit. Ganz nach dem Motto „auf den Punkt genau.“
Die hohe Fortbildungsbereitschaft unseres Teams sowie der Einsatz effizienter Softwareprodukte ermöglicht es uns, schnell und flexibel zu agieren und zu reagieren. Dabei ist uns zu jeder Zeit wichtig, unsere Mandanten nicht allein zu lassen, sondern ihnen in allen Fragen der Steuerberatung und -bearbeitung zur Seite zu stehen. Sei es bei Betriebsprüfungen oder auch den täglichen Routinearbeiten. Langjährige Mandanten, vorwiegend aus dem Bereich der kleinen und mittelständischen Unternehmen, wissen dies sehr zu schätzen. Denn mit einem zuverlässigen Partner in allen Steuerfragen an Ihrer Seite können sie sich in Ruhe ihren unternehmerischen Herausforderungen widmen.

Mit unserer Website informieren wir regelmäßig über die aktuellen Steuerthemen. Als besonderen Service bieten wir unseren Mandanten die Möglichkeit, über ein gesichertes Mandanten-Login, Dokumente mit uns auszutauschen. Dies macht die Zusammenarbeit noch effizienter.
Wir sind Mitglied in dem Steuerberaterverein Nordrhein-Westfalen e.V. sowie dem Steuerberaterverband Düsseldorf e.V.

gebaeude
Unser Bürogebäude

Steuer-News

21.06.2018 EuGH-Vorlage: Sind Gebrauchtwagenhändler Kleinunternehmer?
Der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) soll auf Vorlage des BFH klären, ob für die Kleinunternehmerregelung in Fällen der sog....
19.06.2018 Keine begünstigte Handwerkerleistung bei Baukostenzuschuss für öffentliche Mischwasserleitung
Steuerpflichtige sind nicht berechtigt, bei der Neuverlegung einer öffentlichen Mischwasserleitung als Teil des öffentlichen Sammelnetzes die...
15.06.2018 Aussetzung der Vollziehung wegen ernstlicher Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Höhe der Verzinsung nach § 233a AO i. V. m. § 238 Abs. 1 Satz 1 AO für Verzinsungszeiträume ab dem 01.04.2015
Der BFH-Beschluss vom 25.04.2018 IX B 21/18 ist für Verzinsungszeiträume ab dem 01.04.2015 (nur) auf Antrag des Zinsschuldners in allen Fällen...
Weitere Steuer-News...