Steuerberatung Bruchhaus

Gründungsberatung – verantwortungsbewusst und weitsichtig.

Die Begleitung von Unternehmensgründungen gehört zu den spannendsten Aufgaben eines Beraters überhaupt. Neben der guten Geschäftsidee des Gründers ist ein sicheres und vorausschauendes Finanzmanagement entscheidet für das Gelingen des neuen Unternehmens.

Wir unterstützen Freiberufler sowie Gewerbetreibende bei einer Vielzahl von notwendigen Vorbereitungen:

  • Rechtsformwahl:
    • Personengesellschaft (GbR, GmbH&Co.KG, KG, OHG) oder Kapitalgesellschaft (GmbH, AG, Ltd.)
    • Belastungsvergleichsberechnungen verschiedener Rechtsformen
  • Gewerbeanmeldungen beim Ordnungsamt
  • Steuerliche Ersterfassung
  • Korrespondenz mit dem Finanzamt
  • Erstellung der Bankunterlagen (Businessplan, Liquiditäts-Rentabilitätsvorschau)
  • Begleitung bei Bankgesprächen
  • Beratung bei öffentlichen Fördermaßnahmen (Arbeitsamt, KfW etc.)
  • Unterstützung bei der Einhaltung bürokratischer Erfordernisse (Belegablage, Aufbau von Ausgangsrechnungen etc.)

Steuer-News

20.09.2018 Arbeitnehmerbesteuerung: Abgrenzung zwischen Bar- und Sachlohn
Die Gewährung von Krankenversicherungsschutz ist in Höhe der Arbeitgeberbeiträge Sachlohn, wenn der Arbeitnehmer aufgrund des Arbeitsvertrags...
18.09.2018 Besteuerung bei rückwirkend bewilligten Erwerbsminderungsrenten
Erwerbsminderungsrenten der gesetzlichen Rentenversicherung werden steuerlich genauso behandelt wie Altersrenten. Das heißt, dass ein bestimmter...
12.09.2018 Verminderter Sonderausgabenabzug bei Prämiengewährung durch gesetzliche Krankenkassen
Erhält ein Steuerpflichtiger von seiner gesetzlichen Krankenkasse eine Prämie, die auf einem Wahltarif gemäß § 53 Abs. 1 des Fünften Buchs...
Weitere Steuer-News...